Lexikon: UMTS - Universal Mobile Telecommunications System

Unter dem Universal Mobile Telecommunications System (kurz: UMTS) versteht man einen Mobilfunkstandard, der deutlich schnellere Übertragungsraten als der GSM-Standard verspricht. Da UMTS bereits die dritte Generation innerhalb der Mobilfunkstandards darstellt, spricht man auch von 3G (englisch: 3rd generation), als Erweiterung zu 2G (englisch: 2nd generation = GSM). Mobiltelefone mit UMTS werden vorwiegend für die Nutzung des mobilen Internets verwendet, da UMTS einen größeren Datenfluss zulässt. Mit UMTS sind bis zu 14,4 Megabits/Sekunde möglich, mit GSM lediglich 222 Kilobits/Sekunde möglich.