Telme TS100 Seniorenhandy

Preis: ab € 99,99
  • Kombination Touchscreen und klassische Tastatur
  • Display mit Resistive Touch
  • Bis zu 4 Notrufnummern werden automatisch hintereinander durch einen Tastendruck angerufen.
  • Notruftaste deaktivierbar
  • Alle Funktionen des Hauptmenüs direkt am Touchscreen auswählen.
  • "Wischbewegung" durch verschiedene Screens, Optionen und Bilder
  • Homescreen mit deutlichen Schnellwahl-Symbolen: Telefonbuch, Menü, Tastensperre
  • Lupe
Lieferumfang
  • TELME TS100
  • Reiselader
  • Tischlader
  • Li-Ion-Akku
  • Bedienungsanleitung

Touch-Display und Tastatur: das TELME TS100

Das preisgünstige Seniorenhandy TELME TS100 bietet älteren Nutzer einen erweiterten Bedienkomfort, da das Gerät mit Touchscreen und Tastatur ausgestattet ist. Darüber hinaus stehen praktische Funktionstasten zur Gerätebedienung zur Verfügung.

Jetzt wird gewischt und gedrückt

Wischbewegungen gehören bei der Bedienung von modernen Smartphones seit Jahren zum Standard. Mit dem TELME TS100 setzt der österreichische Hersteller auf ein Hybrid-Handy, das sich sowohl per Tastatur als auch per Touchscreen bedienen lässt. Letzterer ermöglicht den Zugriff auf alle wichtigen Funktionen des Seniorenhandys. Um den Weg durch das Menü zusätzlich abzukürzen wurden die Symbole für Telefonbuch, Menü und Tastensperre auf dem sogenannten „Homescreen“, also dem Hauptbildschirm abgelegt. Pfeiltasten im Display führen den User durch das Menü.

Konventionell mit großen Tasten lässt sich das TELME TS100 beim Anrufen oder SMS-Schreiben ebenfalls bedienen. Hierfür muss das elegante Sliderhandy einfach aufgeschoben werden und die praktische Tastatur steht zum Eintippen bereit.

Als Erweiterung zu Touchscreen und Tastatur verfügt das TELME TS100 außerdem über seitlich angebrachte Funktionstasten, mit welchen die Taschenlampe gestartet, ein Notruf abgesetzt und die Tastensperre aktiviert werden können. Ebenso kann die Lautstärke über separate Regler eingestellt werden.

Bilder knipsen und per MMS versenden sowie viele Extras

Dank eingebauter 1,3-Megapixel-Kamera steht das TELME TS100 auch für Schnappschüsse bereit. Per MMS oder Bluetooth können Nutzer diese dann bequem an Freunde oder Verwandte versenden.

Das TELME TS100 überzeugt durch sein hervorragendes Preisleistungsverhältnis. Denn für einen Preis von knapp 100 EUR erhalten Nutzer sehr viel Seniorenhandy.

Allen voran sorgt die eingebaute Notruffunktion für mehr Sicherheit im Alltag. Im Notfall können darüber bis zu vier voreingestellte Rufnummern alarmiert werden. Für mehr Alltagskomfort sollen die eingebaute Taschenlampe sowie die praktische Lupenfunktion sorgen. Das TELME TS100 wird somit zum praktischen Begleiter beim Einkaufen, Zeitunglesen oder beim nächtlichen Gang zur Toilette.

Abgerundet wird die umfangreiche Ausstattung durch eine einfach zu bedienende Aufzeichnungsfunktion. Hiermit können kurze Nachrichten oder Merkzettel schnell diktiert und gespeichert werden. Für die nötige Kurzweil sorgt das eingebaute FM-Radio.

Fazit: Das TELME TS100 verspricht viel Seniorenhandy sowie eine komfortable Bedienung zum günstigen Preis.

Telme TS100_001

Telme TS100_001

ab € 99,99 *

Noch nicht veröffentlicht

*Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. ggfs. zzgl. Versandkosten