Fitage Big Easy 3

18.01.2009 Mit dem Big Easy 3 bringt die Firma Fitage nach "Katharina das Große" und dem Big Easy 2 aktuell ihr drittes Seniorenhandy auf den Markt. Den Pionieren von Fitage ist es ganz sicher zu verdanken, dass sich überhaupt ein Markt für Seniorenhandys hierzulande entwickeln konnte. Fitage hat das Thema Seniorentauglichkeit von Mobiltelefonen überhaupt erst auf die Tagesordnung gesetzt. Wirkten Katharina das Große und teilweise auch das Big Easy 2 auf viele Menschen aus der Zielgruppe noch etwas klobig, so besticht jetzt das Big Easy 3 auch durch die Optik. Bei vielen Nutzern der Vorgänger steht sicher inzwischen eine Vertragsverlängerung an, so dass man sich das Big Easy 3 auf jeden Fall einmal auf den Wunschzettel schreiben kann. Nach Herstellerangaben greifen übrigens auch immer mehr junge Leute zu den Seniorenhandys, weil diese nicht so "fummelig" sind.