emporiaME: die App für Seniorenhandys

06.03.2013

Mit der App emporiaME hat der österreichische Spezialist für Seniorenhandys sein Produktspektrum um spezielle mobile Services für Best Ager erweitert. Die App kann auf den gängigen Smartphonebetriebssystemen iOS sowie Android installiert werden und ermöglicht den kommunikativen Austausch zwischen emporia Seniorenhandys und Smartphones.

Gerade im digitalen Zeitalter wird die Kluft zwischen Alt und Jung immer größer. Bedingt durch die rasante Entwicklung von immer neuen Gadgets und Geräten können viele ältere Menschen nicht mehr mit ihren Enkeln oder Kindern Schritt halten und fühlen sich von der modernen Kommunikation ausgeschlossen. Die App emporiaME soll dabei helfen, diese Kluft zumindest teilweise zu überbrücken.

Wie funktioniert emporiaME?

Die Applikation emporiaME wird wie andere Apps auch auf dem Smartphone installiert. Der User kann danach direkt mit emporia Seniorenhandys kommunizieren. Ein vom Hersteller empfohlenes Modell ist das emporiaCONNECT. Wenn also die Enkel diese App auf ihrem iPhone oder Android-Smartphone einrichten, können Sie mit ihren Großeltern gemeinsam die Vorzüge der mobilen Kommunikation nutzen. Die Kommunikation erfolgt live und ist nicht ortsgebunden, sondern kann überall dort stattfinden, wo ein Handynetz verfügbar ist.

Was kann die App emporiaME?

Fotosharing

Die Entwickler sind laut Herstellerangaben dabei, die App emporiaME stetig zu erweitern. Bisher sind zwei Funktionen eingerichtet. Zum einen lassen sich per emporiaME Bilder vom Smartphone direkt mit einem emporia Seniorenhandy teilen bzw. anschauen. Dies funktioniert dann so: Uli, der Sohn, hat ein Android-Smartphone. Darauf installiert er emporiaME. Nach dem Urlaub möchte er seiner Mutter, die 200 Kilometer entfernt wohnt, unbedingt die neuen Fotos zeigen. Allerdings hat seine Mutter keinen Internetanschluss. Aber sie besitzt das Seniorenhandy emporiaCONNECT. Also stellt Uli eine Verbindung über die App emporiaME mit dem Handy seiner Mutter her und beide können gleichzeitig die Urlaubsbilder anschauen, obwohl sie sich nicht an einem Ort befinden.

Natürlich kann die App auch zum Streamen von Livebildern genutzt werden. So können Senioren auch bei größerer räumlicher Entfernung zumindest digital am Familienleben teilnehmen.

emporiaME Activ Calendar

Diese praktische Funktion der App emporiaME sorgt dafür, dass auch Terminabsprachen bequem über das Seniorenhandy geführt werden können. Arztbesuche oder Essenseinladungen können per Smartphone direkt an das emporia Mobiltelefon verschickt werden. Die Empfänger können dann den Termin übernehmen oder ihn ablehnen.

Man darf abwarten, wie sich die App emporiaME in der Praxis bewährt. Die Entwicklung zeigt jedoch deutlich, dass die Tendenz anhält, ältere Menschen aktiv in die moderne Kommunikation mit einzubeziehen.