Emporia stellt neue Seniorenhandys vor

15.02.2010 Der österreichische Handy-Hersteller emporia, Spezialist für Seniorenhandys, hat kürzlich auf dem Mobile World Congress 2010 zwei neue Modelle seines Produktportfolios präsentiert. Das emporia Solid richtet sich als robustes Mobiltelefon nicht nur an Senioren, das emporia Elegance an den geschmackvollen Best Ager. Das neue Konzept des Familienbetriebs aus Österreich sieht es vor, sich mit beiden Handys nicht mehr nur an die große Gruppe der Senioren zu richten, sondern innerhalb dieser Gruppe spezielle Nutzer anzusprechen. Dabei wird nicht auf die Benutzerfreundlichkeit verzichtet. So verfügen beide Seniorenhandys über eine extragroße Tastatur sowie über ein OLED-Display für eine bessere Lesbarkeit. Zusätzlich sind beide Handys mit einem verstärkten Vibrationsalarm ausgestattet. emporia Elegance - stilvolles Seniorenhandy Das Design steht beim neuen emporia Elegance eindeutig im Vordergrund. Das in den Farben braun, schwarz und weiß erhältliche, elegante Seniorenhandy soll beweisen, dass Seniorenhandys eine einfache Bedienung mit einer ansprechenden Optik vereinen können. Ein umfangreiches Angebot an Zubehör rundet das Angebot ab. Für das emporia Elegance sind KFZ-Lader sowie eine spezielle Ledergürteltasche mit Schwalbenschwanzsicherung erhältlich. In naher Zukunft plant man bei emporia auch, das Handy mit einem Sicherheitsknopf auszustatten. emporia Solid - Robustes Seniorenhandy Bei emporia ist man sich sicher, dass das emporia Solid nicht nur Senioren ansprechen wird. Das robuste Mobiltelefon ist wasser- und schmutzresistent und soll auch einen Sturz auf den Boden aushalten können. Diese Eigenschaften machen das Solid zu einem Outdoor-Handy, das nicht nur für Senioren interessant sein könnte. Auch bei diesem Modell wurde an praktische Funktionen gedacht. So verfügt das emporia Solid über einen Sicherheitsknopf. Nachdem dieser gedrückt wird, werden vorkonfigurierte Nummern angerufen. Außerdem unterstützt das Mobiltelefon die Nutzung von Hörgeräten. Das emporia Elegance wird für 129 Euro, das emporia Solid für 199 Euro in die Geschäfte kommen.