Doro HD Voice - hohe Audioqualität für Seniorenhandys

23.12.2013

Das schwedische IT-Unternehmen Doro ist der weltweit größte Hersteller von Seniorenhandys. Ab sofort steht für sein stetig wachsendes Sortiment an einfach zu bedienenden Mobiltelefonen und Smartphones mit HD (High Definition Voice) auch eine Audio-Technologie zur Verfügung, die ihren Usern höchste Sprach- und Audioqualität für Telefonate sowie die mobile Mediennutzung bietet.

Größeres Klangvolumen, weniger Hintergrundgeräusche

Die innovative Technologie kam bereits bei den beiden neuen Komforthandys Doro PhoneEasy 621 und 622 zum Einsatz. Bei den beiden Modellen handelt es sich um Klapphandys für das 3G-Netz. Doro HD Voice komplettiert ihre Funktionalitäten durch hohe und stabile Audioqualität, die sowohl beim normalen Telefonieren als auch bei der Verwendung einer Freisprecheinrichtung oder eines Headsets zum Tragen kommt.

HD Voice unterstützt ein größeres Klangvolumen, durch das gesprochene Sprache leichter verständlich wird. Für den User entsteht dabei der Eindruck, als ob sein Gesprächspartner unmittelbar neben ihm steht. Außerdem reduziert das Verfahren spürbar alle Hintergrundgeräusche. Auch in einer lauten Umgebung kann sich der Verwender so völlig auf das Gespräch konzentrieren und wird durch Umgebungsgeräusche nicht dabei gestört.

Das Branchenziel: HD Voice als globaler Audio-Standard für Mobilgeräte

François Jacob, Doro Regionalmanager für Deutschland, Österreich und
die SchweizDas Management des Unternehmens betrachtet die Neuentwicklung als wichtigen Schritt zu einer nachhaltigen Abgrenzung zum Wettbewerb. Von dieser Innovationskraft profitieren demnächst alle Verwender eines Doro-Handys. François Jacob, Doro Regionalmanager für Deutschland, Österreich und die Schweiz hat bereits angekündigt, dass die Funktion demnächst auch in die Smartphones und weitere Produkte des Unternehmens integriert wird.

Doro plant, alle kompatiblen leicht bedienbaren Mobilgeräte mit der neuen Audiotechnologie auszustatten und kommt damit auch dem Bestreben der Branche insgesamt entgegen, HD Voice als globalen Audio-Standard für mobile Soundqualität zu etablieren.

Quelle: publictouch.de